Überblick - Multimediales Bildarchiv vs. Konzeptueller Index Inhaltsverzeichnisvorherige Seitenächste Seite
   
  

Im Gegensatz zu Bilddatenbanken und multimedialen Archiven liegt der Schwerpunkt im WEL Projekt nicht darauf, eine möglichst umfangreiche Sammlung multimedialer Dokumente in druckreifer Qualität elektronisch verfügbar zu machen. Idee ist es vielmehr im Sinne des PI-Indexes einen Beitrag zur Vermittlung und Erforschung der Inhalte und Ideen der Politischen Ikonographie zu leisten. Die entstehende Digitale Bibliothek WEL soll ein Lernort sein und ein Ort, der zum Forschen und Blättern in dem Material zur Politischen Ikonographie einlädt.

Konzepte der Politischen Ikonographie werden im Index zur Politischen Ikonographie durch Sammlungen von Bildern illustriert. Die Bildauswahl geschieht dabei nicht nach quantitativen Aspekten (möglichst viele Bilder zu einem Schlagwort). Vielmehr wird durch einen bewußte und selektive Auswahl charakteristischer Bildern versucht, die unterschiedlichen Facetten des jeweiligen Konzepts der Politischen Ikonographie, das durch ein Schlagwort repräsentiert wird, begreifbar zu machen. Der Bildindex stellt dabei keine Bildsammlung dar, sondern eine Sammlung von Verweisen auf Bilder, ausgestattet mit einem Bild in Vorschau-Qualität, das eine Entscheidung über die Eignung des zugrundeliegenden Materials für den jeweiligen Zweck gestattet.

Diese Ideen des PI-Index sollen in der digitalen Bibliothek WEL ihre adäquate elektronische Fortsetzung finden. Dies manifestiert sich in den folgenden Projektzielen:

  • Der verweisenden Charakter des Index bleibt erhalten.
  • Da die Zielsetzung hier das Begreifen und Erforschen von Konzepten der Politischen Ikonographie ist, ist die Bildqualität eher zweitrangig.
  • Suchergebnisse sind keine Einzelbilder, sondern stets Bildmengen, die die unterschiedlichen Facetten eines Konzeptes illustrieren
  • Der navigierende, forschende und blätternde Zugang zu dem Material soll durch geeignete Oberflächen angeregt werden.
 

überblick | projektpartner | präsentationen
veröffentlichungen | querverweise | projekte
Software Systems Institute Welmaster