Projekte  

  
Seminar:

Die Warburg Electronic Library als kunstgeschichtliches Arbeitsmittel

Karl V. "plus ultra". Die Bildnispolitik eines Weltherrschers

Sommersemester 2001

  
 

Gegenstand   Systemzugang

Termine

11.4. Einführung Seminarthema
 
18.4. Einführung "Der Bildindex Politische Index und die Warburg Electronic Library"
 
25.4. Podium: "Kaiser Karl und die 'historische Bildforschung': ein interdisziplinärer Forschungsweg?"
 
9.5. Referat "Die frühen Bildnisse" (Gemeinschaftsarbeit)
Referat "Parmigianinos Allegorie auf Karl V." (Astrid Kaack)
 
16.5. Referat "Tizian: Karl V. nach der Schlacht am Mühlberg" (Robin Hemmer) 
Referat "Tizian: Die Glorie - Karl V. und die Konfessionalisierung" (Ingrid Große)
 
13.6. Referat "Tizians Sitzbildnis im Lehnstuhl und das Ehebildnis in der Kopie von Rubens" (Katja Kahl)
 
20.6. Referat "Kaiserliche Propaganda in gewirkter Form. Der Tunis-Feldzug als Tapisserie (1548-1554)" (Barbara Elze)
 
27.6. Referat "Leone Leoni und der entkleidbare Herrscher" (Franziska Müller-Reßmann)
 
4.7. Referat "Karl V. « plus ultra »: Bildpropaganda mit Druckgraphik" (Tinatin Gugunischvili)
 
11.7. Referat "Karl V. « plus ultra »: Bildpropaganda mit Münzen" (Rixa Rubner)
 
 
Dr. Katja Amato, Dr. Matthias Bruhn, Hans-Werner Sehring

 

überblick | projektpartner | präsentationen
veröffentlichungen | querverweise | projekte
Software Systems Institute Welmaster