Datenbanken und Informationssysteme


Aufgabe 1a: Anforderungsermittlung

Stellen Sie sich vor, Sie seien mit Ihrem Studium fertig uns arbeiteten jetzt in einer Firma. Sie hatten natürlich beim Bewerbungsgespräch erwähnt, daß Sie auch schon Erfahrung mit Datenbanksystemen hatten (schließlich haben Sie ja die Vorlesung "Datenbanken und Informationssysteme" nebst Übung besucht;-). Jetzt kommt Ihr Personalchef vorbei und hat den Wunsch, daß Sie für ihn ein Personaldatensystem auf Grundlage einer Datenbank entwerfen und realisieren. Ihre Aufgabe ist es nun zunächst, eine Anforderungsermittlung zu erstellen, d.h. den Leistungsumfang des Systems festzulegen. Zu klären sind also insbesondere die folgenden Fragen: Welches sind die Benutzer des zukünftigen Systems und wie sehen deren typischen Anwendungsfälle aus? Schreiben Sie dazu ein etwa 1 Seite langes Dokument, um diese Punkte festzulegen. Tip: Versetzen Sie sich immer einmal die Lage der jeweiligen Akteure, die das System für eine bestimmte Aufgabe benutzen müssen.

Aufgabe 1b: PQRI

Machen Sie sich klar, inwiefern ein solches System den in der Vorlesung genannten Kernanforderungen "PQRI" Rechnung trägt. Beschreiben Sie dazu ganz konkret, durch welche Eigenschaften das von Ihnen zu bauende Personalsystem die Anforderungen erfüllt!


Software Systems Institute 30-oct-1998 holm wegner